So erreichen Sie uns! | Impressum


Weil uns jeder Anruf wichtig ist

Wir nehmen uns Zeit für Deine Anliegen, seien es Sorgen, Probleme mit Freunden oder Eltern oder auch fröhliche Ereignisse, über die Du gern sprechen möchtest.

Dabei gibt es für uns nichts Peinliches, Beschämendes oder Banales.

Cyber-Mobbing - ohne uns!

klicksave_logo

Nummer gegen Kummer e.V. distanziert sich von einer Webseite zu Cyber-Mobbing.
» Stellungnahme
Hier findest Du Tipps, was Du selbst gegen Mobbing im Internet unternehmen kannst!
» Tipps

Danke für die Unterstützung!

Für die Spenden in der Vergangenheit danken wir ganz besonders:

- Zahnarztpraxis Dres. Boßler
- Inner Wheels Iserlohn
- Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden
» Weitere Spender 

Sie möchten ebenfalls das Kinder- und Jugendtelefon unterstützen?

Hier erfahren Sie, wie Sie spenden, eine Fördermitgliedschaft beantragen, oder selbst aktiv beim Kinder- und Jugendtelefon mitarbeiten können.
» Helfen - aber wie?
Sie fragen sich warum der Verein Spenden benötigt, obwohl die Berater und Beraterinnen ehrenamtlich Arbeiten?
» Spenden - wofür?
Sind noch Fragen offen?
» So erreichen Sie uns!

Und sonst...?

Das Kinder- und Jugendtelefon bei Radio MK!


Am 13.5.12 waren in der Sendung "Hilfreich" bei Radio MK 2 Beiträge über das Kinder- und Jugentelefon zu hören. Diese könnt ihr hier noch einmal hören und herunterladen. (Rechtsklick -> speichern unter)
» Beitrag 1
» Beitrag 2 

Nummer gegen Kummer e.V. erhält HanseMerkur Preis für Kinderschutz
» Weiter lesen 

Neue europaweite Nummer
Ab sofort aus ganz Europa kostenlos unter der 116 111 anrufen!
» Weiter lesen 

>> Noch mehr Aktuelles von uns <<

Einzugsgebiet

Wenn Du vom Festnetz aus anrufst - also vom normalen Telefonanschluss oder aus der Telefonzelle - wirst du mit dem KJT Deines Einzugsgebietes verbunden.

Wenn die Leitung des KJTs in Deinem Einzugsgebiet gerade belegt ist, wirst Du zum nächsten freien KJT durchgestellt.

Unser Einzugebiet sind die Städte und Gemeinden auf der ungefähren Linie:

Hagen - Iserlohn - Arnsberg - Brilon-Wald
sowie die Gemeinden Ahlen, Bönen, Welver, Hamm-Rhynern, Drensteinfurt-Walstedde und Hamm-Uentrop.



Falls Du aus einer anderen Gegend anrufst, wirst Du mit dem dort ansässigen KJT verbunden.  

Welchen Vorteil hat es jemanden aus dem Einzugsgebiet am Telefon zu haben?

Es hat den Vorteil, dass die Berater und Beraterinnen noch besser über die Angebote und Möglichkeiten in Deiner Region Bescheid wissen. So können Hilfe und Empfehlungen noch präziser erfolgen.


Einzugsgebiet auch vom Handy?

NEIN, das ist leider nicht möglich. Wenn Du von einem Handy aus anrufst, dann wirst Du automatisch an eine beliebige freie Leitung vermittelt. Diese kann überall in Deutschland sein. Natürlich wirst Du dort nicht schlechter beraten! Die Beraterinnen und Berater sind dort genau so gut ausgebildet wie in Deinem Einzugsgebiet.